Marienburg

Auf den Spuren Rübezahls von Breslau nach Krakau das Riesengebirge erkunden

Auf dieser individuellen, teils geführten, Mietwagenreise kannst Du preußische Geschichte, die Legenden von „Rübezahl“, der sein Unwesen im Riesengebirge trieb, sowie die mittelalterliche Stadt Krakau mit ihrem jüdischen Viertel erkunden. Bei den wichtigsten Attraktionen steht Dir ein örtlicher Reiseleiter mit seinem Wissen zur Seite.

Natur- und Aktivreisen
Wohnmobil- & Mietwagenreisen
cta.ctp / CTA => teaser256

Highlights der Reise

  • Private deutschsprachige Stadtführungen in Breslau und Krakau
  • Ganztägige Rundfahrt im Riesengebirge mit privater, deutschsprachiger Reiseleitung
  • Sesselliftfahrt auf die Schneekoppe
  • Likör-, Bagel- und Piroggenverkostungen
  • Floßfahrt auf dem Dunajec-Fluss
  • 10 Tage
  • 10 Tage Mietwagen inkludiert
  • Unterbringung in Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • Frühstück inklusive
  • Diverse Ausflüge und Führungen inklusive

Auf den Spuren Rübezahls von Breslau nach Krakau das Riesengebirge erkunden

  • 10 tägige Reise
ab € 1.159,00 p. P.

Polens Süden bietet viel Geschichte und noch mehr Natur. Diese Reise kombiniert den größtmöglichen Freiraum für Individualität in Deinem Mietwagen mit geführten Ausflügen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Region. Nach Ankunft in Breslau nimmst Du am Flughafen Deinen Mietwagen entgegen und fährst in das zentrale Stadthotel. Auf einem geführten Rundgang durch eine der schönsten Städte des Landes lernst Du die Sehenswürdigkeiten im „Schlesischen Venedig“, wie Breslau wegen seiner vielen Oderbrücken genannt wird, kennen. Eine kleine Fahrt mit der Stadt-Gondelbahn über die Kanäle der Oder darf natürlich nicht fehlen. 

Mit dem Mietwagen fährst Du in die Region des legendären Riesengebirges. Das Gebirge mit bizarren Felsformationen, geheimnisvollen Bergseen und mystischen Wäldern wird auch Dich begeistern. Auf eigene Faust besichtigst Du die Friedenskirche in Schwednitz, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Ein ortskundiger Reiseleiter wird Dich dann für einen ganzen Tag auf einer Rundfahrt mit Deinem Mietwagen durch das Riesengebirge begleiten und Dir Hirschberg, den Hauptort der Region, das „Tal der Gärten und Schlösser“, das schon berühmte Persönlichkeiten anlockte, die „Villa Wiesenstein“, das Domizil von Gerhart Hauptmann und die Holzstabkirche in Krummhübel zeigen. Der Tag wird abgerundet mit einer Kostprobe des weltbekannten „Echt Stonsdorfer“ Likörs und einer Fahrt mit dem Sessellift auf die höchste Erhebung des Riesengebirges - der Schneekoppe. Während der Rundreise erfährst Du von Deinem Reiseleiter zahlreiche Legenden und Geschichten um den Berggeist Rübezahl, die Natur und die Sehenswürdigkeiten. Die Vielfältigkeit der Möglichkeiten der Region kannst Du an einem freien Tag nutzen. Wie wäre es z.B. mit einer Wanderung, einer Fahrradtour oder einem Ausflug mit der Isergebirgsbahn zur tschechischen Seite des Riesengebirges nach Harrchov? Oder besuche eine Glashütte oder eine Minibrauerei, in der Du verschiedene Biere aus der Region probieren kannst (alles optional). 

Nächstes und letztes Ziel Deiner Reise ist Krakau. Auch hier erkundest Du die geschichtsträchtige Stadt zusammen mit einem örtlichen Reiseleiter. Vormittags bummelt Ihr gemeinsam zu den Sehenswürdigkeiten der Altstadt, probiert einen „Bajgiel“ und Piroggen. Für den Nachmittag steht dann die Besichtigung des historischen jüdischen Viertels „Kazimierz“, ein Ort für Künstler und Freidenker, auf dem Programm. Abenteuerlich wird es bei einem Ausflug in den Pieniny-Nationalpark, wo Du Dich auf eine Floßfahrt durch den Dunajec-Durchbruch freuen darfst. Mit guter Laune lotsen Dich die heimischen Bergbewohner sicher durch das Gewässer und die Stromschnellen. Rund um Krakau gibt es viel zu entdecken, so dass ein freier Tag schon fast zu wenig ist. Wahlweise kannst Du einen Wellnesstag im Hotel einlegen oder eine Fahrradtour auf der Fahrradstrecke „Velo Dunajec“ oder eine Kajaktour auf dem Skawinka Fluss unternehmen, das außergewöhnliche Salzbergwerk Wieliczka besuchen, auf der Adlerhorst-Route im Ojcow-Nationalpark wandern, eine Weinprobe in einem Weingut oder auch einen Tagesausflug nach Zakopane im Hohen-Tatra-Gebirge machen (alles optional). Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Nach erlebnisreichen Tagen endet die Reise mit der Rückgabe des Mietwagens am Flughafen Krakau und dem Rückflug nach Deutschland.

Wenn das Ziel ganz individuell ist, wie kann der Weg dann vorgezeichnet sein?

Egal wie lange Deine Reise dauern oder wie Dein Hotelstandard sein soll, wir finden die Orte, an denen Dein Glück wohnt und die Erlebnisse, die Du Dir erträumt hast. Und wir sagen Dir, welche Orte und welche Erlebnisse noch zu Deinen Träumen und Wünschen passen und Dein Urlaubsglück perfekt machen.

Einzigartige Erlebnisse auf Deiner Reise...

Diese Erlebnisse haben wir exemplarisch bereits für Dich inkludiert, passen sie aber natürlich nach Deinen Wünschen und Vorlieben an. Denn immerhin ist es Deine Traumreise, nicht unsere.
Schloss Fürstenstein im Riesengebirge

Prächtiges Riesengebirge

Dein Reiseleiter fährt bei Dir im Wagen mit und zeigt Dir die schönsten Plätze des Riesengebirges: Hirschberg, Hauptort der Region und bekannt für seine wunderschönen Laubengänge entlang des Marktplatzes. Danach beginnt die Rundfahrt durch das „Tal der Gärten und Schlösser“, das Schloss des Schaffgotsch-Geschlechtes im Kurort Bad Warmbrunn und der Palast zu Staniszów mit seinem schönen englischen Landschaftspark, in dem Dir eine Kostprobe des weltbekannten „Echt Stonsdorfer“ Likörs serviert wird, und die „Villa Wiesenstein“. Nachmittags geht es nach Krummhübel mit der Holzstabkirche Wang und zum Abschluss fährst Du mit dem Sessellift auf die Schneekoppe, dem höchsten Berg des Riesengebirges. 

Kathedrale in Breslau

Stadtbesichtigung Breslau

Bei dem halbtägigen Rundgang mit Deinem deutschsprachigen Guide durch eine der schönsten Städte des Landes lernst Du alle Sehenswürdigkeiten Breslaus kennen. Die Tour beginnt am Marktplatz, wo das kulturelle Leben wie vor Jahrhunderten blüht. Einer der Besichtigungshöhepunkte ist die Aula Leopoldina, der prunkvolle Barocksaal der Universität. Weitere Highlights, auf die Du Dich freuen darfst, sind die Besichtigung des Breslauer Doms, das Operngebäude, das Vier Tempel Viertel, die Kathedrale im Ostrow Tumski Viertel, die Breslauer Zwerge und eine kurze Fahrt mit der Stadt-Gondelbahn über die Kanäle der Oder.

Marktplatz in Krakau

Krakau entdecken

Ganztägige Krakau-Besichtigung mit deutschsprachigen Reiseleiter, Piroggen-Verkostung und Führung durch das jüdische Stadtviertel „Kazimierz”. Unterwegs testest Du mit den „Bajgiel“ ein traditionelles Gebäck. Nachdem Du die Tuchhallen und die Marienkirche bestaunt hastkannst Du bei einer „Mittagspause“ die Stadt auf eigene Faust entdeckenAm Nachmittag besuchst Du mit Deinem Reiseleiter das historische jüdische Viertel, ein Schmelztiegel der Nationen und eine Schnittstelle der Kulturen. 

Fluss Dunajec in den Westkarpaten

Floßfahrt auf dem Dunajec-Fluss

Du besuchst den Pieniny-Nationalpark, der an der Grenze nach Slowenien liegt. Dort unternimmst Du eine Floßfahrt durch den Dunajec-Durchbruch mit seinen atemberaubenden Felsblöcken. Dabei lotsen Dich die heimischen Bergbewohner mit dem Floß sicher und mit guter Laune durch das Gewässer und die Stromschnellen. 

Ob Standard, Luxus, Boutique oder Lodge - auch beim Thema "Unterkünfte" gehen wir auf Deine Wünsche ein. Wir haben bereits Vorschläge für Dich ausgearbeitet, bieten Dir aber selbstverständlich weiterführende Beratung auf Basis Deiner Vorstellungen an. Egal, ob es ein wenig mehr oder auch ein bisschen weniger sein darf...

Unsere Empfehlung
Hotel Europejski

Hotel Europejski

Das 3-Sterne-Hotel liegt zentral in Breslau und dennoch ruhig. Viele Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Geschäfte sind fußläufig erreichbar. Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet und das Personal freundlich und hilfsbereit.

Hotel Dwor Sierakow

Hotel Dwor Sierakow

In einen großen, malerischen Park eingebettet liegt das ehemalige Adligen Haus, in dem sich heute ein Hotel befindet. Die stilvoll mit dunklen Holzmöbeln eingerichteten Zimmer versetzen Dich in eine andere Epoche. Dennoch brauchst Du auf modernen Komfort nicht zu verzichten. 

Schloss Schildau im Riesengebirge

Schloss Hotel Schildau in Wojanow

Hinter den romantischen Mauern des in einem historischen Park gelegenen Schlosses befindet sich ein modernes Konferenzzentrum mit Hotel und Spa & Wellnesszentrum. Die Zimmer sind stilvoll und komfortabel eingerichtet.

Riesengebirge