INFORMATIONEN & UPDATES ZU DEN BUSCHBRÄNDEN IN AUSTRALIEN

Update Buschbrände in Australien

Sicher Reisen in Australien

Teile des südlichen Australiens sind von den Buschfeuern betroffen. Boomerang Reisen steht in permanentem Kontakt mit allen Kunden sowie unseren Partnern vor Ort. Das Wichtigste ist, dass es all unseren Kunden und Partnern gut geht.

Wir bekommen regelmäßig Updates und reagieren für jeden Einzelfall mit den entsprechenden Maßnahmen. Unter diesem offiziellen Link können Sie sich auch selbst über die aktuelle Lage informieren. Die Seite wird regelmäßig von den australischen Behörden aktualisiert.

Nachfolgend geben wir Ihnen Antworten auf die wichtigsten aktuellen Fragen rund um die Buschbrände in Australien:

Kann ich momentan überhaupt nach Australien reisen?

Ja! Australien ist ein riesiges Land und es gibt weiterhin Regionen, in die man auch momentan noch reisen kann, die nicht von der Brandkatastrophe betroffen sind. Zur Relation, Australien ist deutlich größer als der gesamte europäische Kontinent. Ein Großteil des Landes ist nicht von den Bränden betroffen.


Welche australischen Regionen/Ziele sind betroffen? (Stand 23.01.20*)

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über einige der beliebtesten Reiseziele unserer Kunden und darüber, ob sie von den aktuellen Buschbränden betroffen sind oder nach wie vor sicher bereist werden können. 


Queensland

Region
Betroffen oder nicht betroffen
Brisbane
Nicht betroffen
Cairns
Nicht betroffen
Fraser Coast
Nicht betroffen
Gold Coast
Nicht betroffen
Outback Queensland (inkl. Longreach)
Nicht betroffen
Southern Great Barier Reef
Nicht betroffen
Southern Queensland Country (inkl. Toowoomba)
Nicht betroffen
Sunshine Coast
Nicht betroffen
Townsville
Nicht betroffen
Whitsundays
Nicht betroffen


New South Wales

Region
Betroffen oder nicht betroffen
Blue Mountains
teilweise betroffen, aber offen für Besucher – mehr Informationen unter NSW Rural Fire Service und Visit NSW
Capital Country, inkl. Southern Highlands
teilweise betroffen – mehr Informationen unter NSW Rural Fire Service und Visit NSW
Central Coast
Nicht betroffen
Central New South Wales, inkl. Dubbo
Nicht betroffen
Hunter Valley
Nicht betroffen
New England
Nicht betroffen
North Coast
Nicht betroffen
Snowy Mountains
teilweise betroffen – mehr Informationen unter NSW Rural Fire Service und Visit NSW
South Coast, inkl. Kangaroo Valley
teilweise betroffen, aber offen für Besucher – mehr Informationen unter NSW Rural Fire Service und Visit NSW
Sydney
Nicht betroffen
The Murray
Nicht betroffen


Australian Capital Territory

Region
Betroffen oder nicht betroffen
Canberra
betroffen – mehr Informationen unter ACT Government und Visit Canberra


Víctoria

Region
Betroffen oder nicht betroffen
Ballarat and the Goldfields
Nicht betroffen
Bendigo
Nicht betroffen
Daylesford & Macedon Ranges
Nicht betroffen
East Gippslands
teilweise betroffen, aber in Teilen offen für Besucher – mehr Informationen unter Vic Emergency oder Visit Victoria
Geelong and the Bellarine
Nicht betroffen
Grampian
Nicht betroffen
Great Ocean Road
Nicht betroffen
Melbourne
Nicht betroffen
Mornington Peninsula
Nicht betroffen
Phillip Island
Nicht betroffen
South Gippsland
(inkl. Wilsons Promontory)
Nicht betroffen
Upper Murray (östl. von Wodonga) und Alpenregion
teilweise betroffen, aber offen für Besucher – mehr Informationen unter Vic Emergency                                                                                               
Yarra Valley und Dandenong Ranges
Nicht betroffen


Tasmanien

Region
Betroffen oder nicht betroffen
East Coast (inkl. Freycinet)
Nicht betroffen
Hobart und Umgebung
Nicht betroffen
Launceston und Umgebung
Nicht betroffen
Westküste
Nicht betroffen


Südaustralien

Region
Betroffen oder nicht betroffen
Adelaide und Umgebung
Nicht betroffen
Adelaide Hills
teilweise betroffen, aber offen für Besucher – mehr Informationen unter www.cfs.org.au und https://tourism.sa.gov.au/
Barossa Valley
Nicht betroffen
Clare Valley
Nicht betroffen
Eyre Peninsula
Nicht betroffen
Fleurieu Peninsula
Nicht betroffen
Flinders Ranges and Outback
Nicht betroffen
Kangaroo Island
teilweise betroffen, aber offen für Besucher – mehr Informationen unter www.cfs.org.au und https://tourism.sa.gov.au/
Limestone Coast
Nicht betroffen


Westaustralien

Region
Betroffen oder nicht betroffen
Australia's Coral Coast (inkl. Ningaloo Reef)
Nicht betroffen
Australia's Golden Outback (inkl. Nullarbor)
Nicht betroffen
Australia's South West (inkl. Margaret River)
Nicht betroffen
North West (inkl. Broome)
Nicht betroffen
Perth
Nicht betroffen
The Kimberley
Nicht betroffen


Northern Territory

Region
Betroffen oder nicht betroffen
Alice Springs
Nicht betroffen
Darwin und Umgebung
Nicht betroffen
Kakadu
Nicht betroffen
Uluru und Umgebung
Nicht betroffen


* Die Liste wird regelmäßig aktualisiert, die Bedingungen können sich jedoch sehr schnell ändern. Diese Übersicht ist keine vollständige Liste der betroffenen Gebiete, weitere Brandherde sind möglich. 


Die aktuellsten Informationen - auch zu den hier nicht aufgeführten Regionen - finden Sie auf den nachfolgend genannten regionalen Webseiten:

New South Wales www.rfs.nsw.gov.au

Victoria www.cfa.vic.gov.au

Tasmania www.fire.tas.gov.au

Australian Capital Territory www.esa.act.gov.au

Northern Territory www.pfes.nt.gov.au

Queensland www.ruralfire.qld.gov.au

South Australia www.cfs.org.au

Western Australia www.emergency.wa.gov.au


Beeinträchtigen die Brände meine Reise?

Buschbrände in Australien sind saisonal üblich und sogar für die Flora notwendig. Leider fallen die Brände in diesem Jahr deutlich größer aus als „normal“, trotzdem sind die meisten Reiseziele in Australien nach wie vor sicher und heißen Besucher weiterhin willkommen. Alle internationalen Flughäfen in Australien sind voll momentan voll funktionsfähig.

Für die Australier ist es wichtiger denn je, dass Touristen weiterhin das Land besuchen und somit einen der wichtigsten Wirtschaftszweige am Laufen zu halten. Reisen in nicht betroffene Regionen sollten also wie geplant durchgeführt werden. Auch die betroffenen Regionen werden sich, sobald die Brände aufhören, in den kommenden Monaten und Jahren wieder erholen. 

Sollten Sie Bedenken in Hinsicht auf die Durchführbarkeit Ihrer bevorstehende Reise haben, können Sie sich gerne an Ihren Ansprechpartner von Boomerang Reisen wenden oder, sofern Sie bereits vor Ort unterwegs sind aufgrund der Zeitdifferenz zu Europa, an unsere Partner vor Ort (Kontaktdetails finden Sie in Ihren Reiseunterlagen).


Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wir empfehlen allen Reisenden, die Australien besuchen, vor Abflug die aktuellsten Informationen zu ihrer geplanten Reiseroute einzuholen und über die sich ändernden Bedingungen in Australien auf dem Laufenden zu bleiben.

Sollten Sie Bedenken in Hinsicht auf die Durchführbarkeit Ihrer bevorstehende Reise haben, können Sie sich gerne an Ihren Ansprechpartner von Boomerang Reisen wenden oder, sofern Sie bereits vor Ort unterwegs sind aufgrund der Zeitdifferenz zu Europa, an unsere Partner vor Ort (Kontaktdetails finden Sie in Ihren Reiseunterlagen).

Weitere Informationen zur Sicherheit bei Buschbränden und Links zu nationalen und regionalen Warnhinweisen finden Sie hier https://www.australia.com/en/facts-and-planning/useful-tips/bushfire-safety.html.


Wo finde ich die aktuellsten Updates zu den Bränden?


Victoria

Besuchen Sie die Country Fire Authority Webseite

Laden Sie die VicEmergency App herunter

Folgen Sie dem VicEmergency Twitter auf Twitter

Verbinden Sie sich auf Facebook mit ABC Gippsland


New South Wales

NSW Fires Near Me Webseite und App


Tasmanien

Besuchen Sie die Tasmanian Fire Service Webseite

Verbinden Sie sich auf Facebook mit Tasmania Fire Service


Südaustralien

Besuchen Sie die Country Fire Service Webseite


Westaustralien

Besuchen Sie die Emergency WA Webseite


Queensland

Besuchen Sie die Rural Fire Service Webseite


Wo finde ich aktuelle Informationen über Straßensperrungen?

Wenn Sie sich aktuell in Australien aufhalten und Ihre Reise individuell im Camper, Wohnmobil oder PKW durchführen, können Sie sich über folgende Weblinks auf dem Laufenden halten, ob Ihre geplante Route von Buschbränden betroffen und gegebenenfalls gesperrt ist:


Victoria

VicTraffic und über die VicTraffic App für Apple und Android


New South Wales

Live Traffic NSW und über die Live Traffic NSW App für Apple und Android (Hinweis: Sie können dort ein kostenloses Konto erstellen und E-Mail-Benachrichtigungen einrichten, bevor Sie unterwegs sind, um automatische Push-Benachrichtigungen über Verkehrsrisiken auf Ihrer Reise zu erhalten)


Tasmanien

TasAlert 


Südaustralien

Traffic SA


Queensland

QldTraffic


Wie kann ich helfen? Spenden?

Bei den hier genannten Organisationen sind Spenden mittels Kreditkarte oder teilweise auch mittels Paypal möglich:

Victoria’s Country Fire Authority

NSW Rural Fire Service

Australian Red Cross

St Vincent de Paul Society

Salvation Army

Bendigo Bank Bushfire Disaster Appeal (Vic)

Gippsland Emergency Relief Fund

GIVIT

Foodbank

World Wildlife Fund

WIRES (NSW)