La Réunion auf die besondere Art

8 Tage ab / bis St Denis
ab € 5.733,00

Entdecken Sie auf dieser Privatreise die Vulkaninsel La Réunion im Herzen des Indischen Ozeans auf die besondere Art. Sie bereisen die Insel exklusiv mit Ihrem ganz persönlichen Reiseleiter, erleben die schönsten Ecken und übernachten in einigen der besten Hotels. Als französisches Überseedépartment bietet das tropische La Réunion nicht nur einen interessanten Schmelztiegel der Kulturen, sondern mit ihren malerischen Talkesseln und dem Vulkan Piton de la Fournaise auch einzigartige Naturerlebnisse.

1. Tag

St Denis - Ste Anne

Nach Ankunft am Internationalen Flughafen werden Sie von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen und machen sich sofort auf den Weg zum pittoresken Ort Hell-Bourg, um sich das landschaftlich beeindruckende Tal von Salazie mit seinen zahlreichen Wasserfällen anzuschauen. Nach einer Erkundungstour fahren Sie zu Ihrer ersten Unterkunft unweit von Saint Anne. Das Diana Dea liegt abgeschieden und erhöht nahe der Kleinstadt Ste Anne und überzeugt durch eine angenehme Atmosphäre.

Diana Dea o.ä.

2. Tag (F)

Ausflug Ostküste

Nach dem Frühstück starten Sie zu einem ganztägigen Ausflug, der Sie an die Ostküste der Vulkaninsel führt. Ein besonderes Erlebnis ist sicherlich eine Wanderung durch den Belouve Forest, einen Feuchtwald auf einer Höhe von 1.300 m mit einer magischen Stimmung. Danach geht es zurück zur Ihrer Lodge. Genießen Sie nach dem Erlebten die Ruhe, gehen Sie ein paar Schritte auf einem der beiden Wanderwege oder entspannen Sie einfach im Spabereich. Ausklingen lassen sollten Sie den Tag beim Kaminfeuer im Salon und bei einem Abendessen im hauseigenen Restaurant.

Diana Dea o.ä.

3. Tag (F)

Sainte Anne - Grand Anse

Einer der spannendsten Ausflüge von La Réunion steht am Vormittag auf dem Programm. In Begleitung eines erfahrenen Guides begeben Sie sich in die natürlichen Lavatunnel des Le Grand Brûlé Lavafeldes. Die Tunnel wurden während des letzten Ausbruchs des Piton de la Fournaise im Jahre 2004 geformt. Auf einer Länge von zwei bis vier Kilometern sind diese Tunnel begehbar und offenbaren die unterschiedlichsten geologischen Formationen. Im Anschluss fahren Sie entlang der wilden Südküste mit ihrer üppigen Vegetation und besuchen eine Vanilleplantage. Nach einem ereignisreichen Tag geht es zu Ihrem Hotel, das sicherlich zu den besten Adressen auf der Insel zählt.

Palm Hotel & Spa o.ä.

4. Tag (F)

Ausflug zum Vulkan

Freuen Sie sich auf einen Tagesausflug zum Vulkan Piton de la Fournaise, einer der aktivsten Vulkane der Welt und eine der Hauptattraktionen der Insel. Genießen Sie die abwechslungsreiche Fahrt durch die herrliche Hochebene Plaine des Sables, die das Tor zum Vulkan bildet und an eine Mondlandschaft erinnert. Am Ziel angekommen, können Sie sich auf eine Wanderung durch die karge Landschaft begeben.

Palm Hotel & Spa o.ä.

5. Tag (F)

Grand Anse - Saint Gilles

Die heutige, ganztägige Tour führt Sie nach Cilaos im gleichnamigen Talkessel, bekannt für seine kulinarischen Spezialitäten wie Linsen und Wein. Nach etwa 400 Kurven erreichen Sie den charmanten Ort, der ein perfekter Ausgangspunkt für eine kleine Wanderung ist. Am Nachmittag geht es zurück an die Küste bis nach Boucan Canot, einem Badeort im Westen der Insel und nahe den Orten Saint Paul und Saint Gilles. Genießen Sie zum Abschluss des Tages das Hotel mit seiner kreolischen Architektur und mit einem wunderbaren Ausblick auf den Indischen Ozean.

Le Boucan Canot o.ä

6. Tag (F)

Ausflug Westküste

Ein neuer Tag, ein weiterer Höhepunkt. Mit dem Helikopter entdecken Sie die unerreichbaren, verborgenen Schätze von La Réunion. Sie überfliegen Höhepunkte wie alle drei spektakulären Talkessel, den Trou de Fer (Höllenschlund), zahlreiche andere Wasserfälle und Schluchten und als besonderes Highlight den Vulkan Piton de la Fournaise und die Lagune an der Westküste. Anschließend erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten der Westküste auf dem Landweg.

Le Boucan Canot o.ä

7. Tag (FA)

Ausflug auf dem Katamaran

Vom Abenteuer in der Luft, zum Abenteuer auf dem Wasser. Sie gehen an der Marina von Saint Gilles an Bord und begeben sich auf die Suche nach Delfinen, Schildkröten, Fliegenfischen und Seevögeln. Je nach Saison haben Sie vielleicht auch das Glück Walen zu begegnen. Der Nachmittag steht Ihnen zum Entspannen zur freien Verfügung. Am Abend können Sie sich auf ein Candle-Light-Dinner inklusive einem Glas gutem Wein am Pool im Blue Margouillat freuen, das angeblich beste Restaurant der Insel.

8. Tag (F)

Saint Gilles - Saint Denis

Zum Abschluss Ihrer Reise unternehmen Sie einen Abstecher zum Aussichtspunkt Piton Maido, von dem Sie einen herrlichen Blick in den Talkessel Mafate haben. Danach begeben Sie sich nach Saint Denis, wo Sie eine kurze Stadtbesichtigung machen, bevor Ihre Reise mit der Fahrt zum Flughafen endet.

merken teilen