Die sechs Jahreszeiten

Grampians Nationalpark
ab € 124,00

Ng Keenatt (Willkommen) in Brambuk am Grampians Nationalpark. Das Naturparadies ist bekannt für seine rauen Berge, spektakulären Wasserfälle und die vielfältige Flora und Fauna. In der Kultur der Aborigines ist Gariwerd, so der traditionelle Name, reich an spirituellen Plätzen und Geschichten aus der Traumzeit und bot einen großen Vorrat an Bush-Tucker und Wasser. Mit Ihrem Aborigine-Guide lernen Sie, wie Ocker gewonnen wurde, sehen uralte Felsmalereien und erfahren mehr über die traditionelle Nutzung von Pflanzen, gefolgt von einem Mittagessen aus Bush-Tucker. Abfahrt Di, Do um 9:30 Uhr ab Brambuk Cultural Centre, englischsprachig, Mindest-/Maximalteilnehmerzahl: 2/8

merken teilen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Diana Oppitz +43-(0)5223-93083 Jetzt unverbindlich anfragen!
E-MAIL Reiseanfrage stellen Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.